Do you speak Krypto Lingo?

Krypto Tipp der Woche#8 (Newsletter vom 10.06.2022)

Bist Du ein HODL’er oder fällst Du auf jeden Pump n’ Dump rein, weil Du ständig FOMO spürst?

WAGMI oder bist Du ein Fudder?

Ja, ich weiß: Du denkst jetzt…

Quelle: giphy.com

Der hat sie doch nicht alle, der digitale Investor.

Bevor Du jetzt den “unsubscribe” Button suchst, warte.

Denn dieser Krypto Slang ist wichtig, wenn Du die Kryptowelt und deren Akteure wirklich verstehen willst.

Und außerdem oft auch richtig witzig 🤣

Hier ein paar der wichtigsten Krypto Begriffe:

DEFI:

Decentralized Finance (DeFi) ist ein Überbegriff für all die verschiedenen Arten von digitalen Vermögenswerten, Systemen und Dienstleistungen, die nicht auf Banken oder anderen zentralisierten Institutionen basieren, sondern stattdessen Blockchain-Technologie verwenden, um Transaktionen zu erleichtern.

HODL:

HODL steht für „Hold On for Dear Life“. Es wird verwendet, um die Hoffnung aufrechtzuerhalten, wenn der Markt zusammenbricht oder wenn Sie sich nicht sicher sind, in Kryptowährungen zu investieren.

LAMBO oder WHEN LAMBO:

Es bedeutet eine Investition, die das Potenzial hat, Dich reich zu machen, wenn Du sie jetzt kaufst.

TO THE MOON:

Großes Potential eines Coins, der dann sprichwörtlich bis zum Mond geht.

REKT:

In der Welt der Kryptowährung bedeutet „REKT“, dass Deine Investition vollständig ausgelöscht wurde. Dies kann passieren, wenn eine Kryptowährung an Wert verliert oder wenn die Börse gehackt wird.

SHILL(EN):

Jemand preist eine Kryptowährung auf Social Media oder anderswo in den höchsten Tönen an und versucht andere davon zu überzeugen.

Paper hands vs. diamond hands:

Paper hands sind Menschen, die normalerweise irrationale Entscheidungen treffen und ihre Coins mit Verlust verkaufen, wenn der Markt niedrig ist. Wenn sie erkennen, dass sie einen Fehler gemacht haben, ist es zu spät, da der Preis bereits in die Höhe geschossen ist und sie sich nicht mehr zurückkaufen können.

Diamond hands ist das Gegenteil.

Whales:

Wale sind Menschen, die eine große Menge an Kryptowährung besitzen. Sie können entweder Einzelpersonen oder Organisationen sein, die über eine erhebliche Menge an Kryptowährung verfügen.

NOCOINER:

Ein Kryptowährungs-Nocoiner ist ein Begriff, der sich auf jemanden bezieht, der noch nie eine Kryptowährung besessen hat. Es ist auch ein Begriff, der verwendet wird, um die Idee einer Person zu beschreiben, die noch nie in Kryptowährung investiert hat, aber glaubt, zu wissen, was es ist.

DYOR:

DYOR ist ein Akronym, das für „Do Your Own Research“ steht. In der Welt der Kryptowährung bedeutet dies, dass Du Deine eigenen Nachforschungen anstellen solltest, bevor Du in eine Münze investierst.

FOMO:

Fear of Missing out, also die Panik vieler Investoren, wenn sie jetzt nicht einsteigen werden sie nier wieder so günstig kaufen können. Oftmals leider nicht ganz so.

FUD:

FUD ist ein Akronym, das für „Fear, Uncertainty, and Doubt“ steht. Es ist ein Begriff, der verwendet wurde, um die Verbreitung negativer Nachrichten über Kryptowährung zu beschreiben.

WAGMI:

We are all gonna make it. Wird normalerweise auf Twitter in ausrufender Weise verwendet, um zu signalisieren, dass ein Projekt „es schaffen wird“. Kann auch verwendet werden, um Zweifler daran zu erinnern, die Hoffnung nicht zu verlieren, wenn ein Projekt nicht gut läuft. „Making it“ kann vieles bedeuten, bezieht sich aber meistens auf ein Projekt, das finanziellen Erfolg und/oder Bekanntheit erlangt. Auf der anderen Seite, wenn jemand oder etwas „NGMI“ ist oder es nicht schaffen wird, bedeutet das, dass es abwärts tendiert.

Und, was gelernt?

Quelle: giphy.com

Ich hoffe, Du hast jetzt den Durchblick und dabei auch noch ein bisschen Spass gehabt.

Wenn Du jede Woche einen Krypto-Tipp wie diesen direkt in Dein Postfach erhalten willst, trag Dich in hier unseren Newsletter ein.

Du willst noch mehr in Krypto erreichen?

Dann komm in unser Coaching!

Bruno

Bruno

Digitaler Investor und überzeugter HODLer. Seit 2017 in der Welt von Bitcoin und Altcoins unterwegs und trotz einiger wilden Up & Downs immer noch begeistert wie am ersten Tag.

Schreibe einen Kommentar

Newsletter

VERPASSE KEINE KRYPTO TIPPS MEHR!

Melde Dich hier 100% kostenlos an!

Wir senden keinen Spam, versprochen! Erfahre mehr in unserer Datenschutzerklärung.