Krypto Tipp der Woche #03: Fear & Greed Index

Flashback Oktober 2021: Bitcoin schießt von 40.000 $ aus dem Stand auf über 60.000 $.

Die Stimme in meinem Kopf: ” Das ist erst der Anfang, nächste Station: die magischen 100.000$. Alles nur eine Frage der Zeit.”

Die Stimmung auf Krypto-Twitter und in den Discord Communities:

Und wie geht’s weiter?

Bitcoin bei 55.000$ im November. “Nur eine kurzer Rücksetzer”

Bitcoin bei 45.000$ im Dezember. “Wart’s ab, zur Jahreswende geht es steil nach oben”

Bitcoin sogar unter 40.000$ im Januar 2022. “… (Stille)”

Wie kann das sein? Vor ein paar Wochen sah doch alles noch so rosig aus.

Quelle: giphy.com

Erklärungen und Gründe für den Drop gibt es viele (die FED, kein Bitcoin ETF, usw.). Die interessieren uns jetzt aber gerade nicht.

Viel spannender ist das Thema Emotionen 🔥

Und beim Thema Emotionen solltest Du als angehender Digitaler Investor wirklich immer auf der Hut sein. Denn Gefühle sind bei Investmententscheidungen so gut wie nie ein guter Ratgeber.

Die wohl bekanntesten Emotionsformen beim Investieren sind:

Gier oder FOMO (Fear Of Missing Out):

“Jetzt geht’s ab. Wenn ich jetzt nicht kaufe, verpasse ich meine große Chance.”

Ganz gefährlich, weil Du hier unter Umständen genau an den höchsten Punkten (“am Top”) kaufst.

Anstatt Dich genauer mit einem Coin und seiner Entwicklung zu beschäftigen, kaufst Du aus einem Impuls heraus. Und folgst somit blind “der Herde”.

Angst oder FUD (Fear, Uncertainty, Doubt):

“Mein Krypto Investment war ein totaler Fehler, ich verkaufe alles wieder”

Das Gegenteil von FOMO. Du bist niedergeschlagen und enttäuscht, weil Dein Investment stetig nach unten geht.

Anstatt klare Exit-Szenarien für Dich zu definieren und dann auch auszusteigen, verkaufst Du viel zu spät und tendenziell eher dann, wenn der Boden eigtl. schon erreicht ist.

Was also tun?

Genau, wie nutzen diese Informationen gezielt für uns:

Ein wirklich einfaches und dabei sehr nützliches Tool ist der sogannnte Fear & Greed Index:

Der Fear & Greed Index gibt auf einer Skala von 0-100 die aktuell aus verschiedenen Quellen analysierte Emotionslage am Krypto-Markt wieder.

Quellen sind u.a. Social Media sowie Handelsvolumen und Handelsschwankungen.

Und das jeden Tag aktualisiert und vollkommen kostenlos.

Als, bevor Du das nächste Mal vorschnell kaufen oder verkaufen willst, schau zumindest mal kurz beim Fear & Greed Index vorbei und checke die Gesamtlage.

Auch wenn der Index Dir nicht genau sagt, was Du tun sollst. So gibt er Dir doch zumindest einen Hinweis ob Du evtl. vielleicht auf einer Welle der Gier oder der Angst mitsurfst.

Und wenn Du das reflektieren kannst und dann danach handelst, hast Du einen großen Schritt in Richtung besseres [digitales] Investieren gemacht. ⭐️

Wenn Du jede Woche einen Krypto-Tipp wie diesen direkt in Dein Postfach erhalten willst, trag Dich in hier unseren Newsletter ein.

Du willst noch mehr in Krypto erreichen?

Dann komm in unser Coaching!

Bruno

Bruno

Digitaler Investor und überzeugter HODLer. Seit 2017 in der Welt von Bitcoin und Altcoins unterwegs und trotz einiger wilden Up & Downs immer noch begeistert wie am ersten Tag.

Schreibe einen Kommentar

Newsletter

VERPASSE KEINE KRYPTO TIPPS MEHR!

Melde Dich hier 100% kostenlos an!

Wir senden keinen Spam, versprochen! Erfahre mehr in unserer Datenschutzerklärung.