Krypto Tipp der Woche #01: Cashback nutzen 😎

Jeden Monat 50€ und mehr in Krypto verdienen. Und das ganz nebenbei?

Quelle: giphy.com

“Ja klar, so beginnen 99% alle Betrugsmaschen im Internet.
Also komm, wo ist der Haken??”

Gibt keinen in diesem Fall. Das Zauberwort heißt: CASHBACK đŸ€‘

  1. Du holst Dir eine Krypto-Kreditkarte. Die TOP 3 findest Du in unserem Vergleichstest.
  2. Du lĂ€dst die Karte entweder mit Euro (ganz einfach per SEPA Überweisung) oder Kryptos auf.
  3. Und schon geht’s los: Du bekommst je nach Anbieter bis zu 8% Cashback in Krypto zurĂŒck.

Das geht ganz einfach:

Du lĂ€dst die Karte entweder mit Euro (ganz einfach per SEPA Überweisung) oder Kryptos auf.
Und schon geht’s los: Du bekommst je nach Anbieter bis zu 8% Cashback in Krypto zurĂŒck.

Ja, auf jeden Einkauf!

Ganz egal ob Du aktuell fĂŒr teures Geld tankst, bei Deinem Supermarkt um die Ecke einkaufst oder schön zum Italiener Essen gehst.

Immer gibt’s Geld zurĂŒck.

Quelle: giphy.com

Ganzu einfache Rechnung:

Du gibst im Monat 1500€ mit Deiner Kreditkarte aus und bekommst 3% Cashback:
Das macht 45€ jeden Monat
ohne dass Du irgendwas an Deinem Ausgabeverhalten Ă€ndern musst.

Außerdem ist das eine mega Methode, um regelmĂ€ĂŸig jeden Monat in Krypto zu investieren. (Stichwort: Dollar Cost Averaging đŸ€“)

Also, worauf wartest Du noch!

Wenn Du jede Woche einen Krypto-Tipp wie diesen direkt in Dein Postfach erhalten willst, trag Dich in hier unseren Newsletter ein.

Du willst noch mehr in Krypto erreichen?

Dann komm in unser Coaching!

Bruno S.

Bruno S.

Digitaler Investor und ĂŒberzeugter HODLer. Seit 2017 in der Welt von Bitcoin und Altcoins unterwegs und trotz einiger wilden Up & Downs immer noch begeistert wie am ersten Tag.

Schreibe einen Kommentar

Newsletter

VERPASSE KEINE KRYPTO TIPPS MEHR!

Melde Dich hier 100% kostenlos an!

Wir senden keinen Spam, versprochen! Erfahre mehr in unserer DatenschutzerklÀrung.